Staatl. gepr. Lebensmitteltechniker/in

Lebensmitteltechnik gehört zu den technisch anspruchsvollen Berufsbildern der Lebensmittelverarbeitung. Dieses Studium befasst sich mit den Strukturen der Produktionsprozesse von Lebensmitteln, sowie den stofflichen Vorgängen respektive Veränderungen physikalischer, chemischer und biologischer Art im Gesamtprozess der Verarbeitung. Darüber hinaus werden an praxisnahen Fallbeispielen die Absolventen sukzessive an industrielle Abläufe herangeführt. Klar ist, in der Industrie läuft es faktisch anders als in einem Studium. Dennoch sind die parallelen spürbar nah. Das Interessante an diesem Studium ist die Verknüpfung von bereits erlernten (aus Bereichen der Lebensmittelverarbeitung) mit den detailliert, theoretischen Verfahrensprozessen und Produktionsabläufen in der Verarbeitung von Getränken und Lebensmitteln.

Weiterlesen